Google plant Strafe für übertriebene Suchmaschinenoptimierung - unseriöse Optimierung soll abgestraft werden



Google plant „Strafe“ für übertriebene Suchmaschinenoptimierung

Der Internetkonzern Google plant gemäss Matt Cutts, dem Zuständigen für die Bekämpfung von Webspam, eine Änderung seines Suchalgorithmus, um qualitativ hochwertige Seiten in den Suchergebnissen besser zu bewerten als Seiten, die nur durch übermäßige Suchmaschinenoptimierung auffallen.

In einem gesunden Mass ist die Suchmaschinenoptimierung (SEO = Search Engine Optimization) für Google kein Problem. Man sagt vielmehr Webseiten den Kampf an, welche in übertriebenem Maße Schlüsselwörter (Keywords) auf ihrer Seite platzieren oder Links tauschen, um damit in der Google-Suche eine bessere Position zu erreichen, obwohl ihre inhaltliche Relevanz niedrig ist. Die Qualität des Seiteninhalts soll so wieder mehr Gewicht bekommen. Die Änderungen im Suchalgorithmus sollen in den nächsten Wochen oder Monaten umgesetzt werden. (Quelle: Golem)

Anmerkung und Kommentar von Movetec:

Webseiteninhaber, welche sich bzgl. der vorhandenen, selber oder durch sogenannte SEO-Experten ausgeführten Suchmaschinen Optimierungs Massnahmen, nicht auf der sicheren Seite sehen, können sich mit nachstehendem Formular bei uns melden. Wir nehmen danach mit Ihnen Kontakt auf und prüfen ggf. Ihre vorhandenen Webprojekte und vorhandenem SEO auf mögliche Stolpersteine.

Mittlerweile gibt es Suchmaschinen Experten wie Sand am Meer, meist fast ohne jegliche Erfahrung an seriösem SEO. Viele SEO Anbieter, scheuen jedoch einfach die aufwendige Handarbeit. Oftmals werden automatisierte Systeme verwendet, mit denen zum Beispiel die Linkpopularity gesteigert werden soll, oder um massenhaft Landingpages zu erstellen. Auch manuell erstellte Landingpages werden oftmals ungenügend, bzw. nicht sinnvoll aufgebaut. Solche Massnahmen führten jedoch in der Vergangenheit und auch aktuell noch, zu einem kurzfristigen Erfolg, doch der Katzenjammer folgt, sobald Google das Spiel durchschaut. Dies kann nach einigen Monaten, aber auch nach ein paar Jahren passieren. Wird eine Webseite abgestraft, wird es kompliziert. Movetec verfügt im Suchmaschinen Optimierungs Bereich über sehr grosse, langjährige Erfahrung. Entscheidend ist die langfristige Wirkung und die kann nur erreicht werden, wenn jede SEO Massnahme nicht nur als "Suchmaschinen-Ranking-Manipulation" erstellt, sondern sinnvoll für Web, Suchmaschine und Zielpublikum erstellt wird. Suchmaschinen sollen Ihre Webseite besser finden können, allerdings nur mit sinnvollem, nicht kopiertem Inhalt und nicht über Keywords, welche nichts mit Ihrem Thema zu tun haben. SEO soll ein Zusammenspiel zwischen Suchmaschinen und Webprojekt darstellen. Mit SEO sollten Sie die Suchmaschine unterstützen, in dem es ihr einfacher fällt, die richtigen Inhalte und Bilder zu finden. Zwar dauert der Aufbau deutlich länger und ist leider auch um aufwendiger, aber nur so ist Stabilität und langfristiger Erfolg garantiert.

Bericht zu diesem Thema:



Eilanfrage / Urgent inquiry
 
Vorname/Name
first name/name
E-Mail Adresse
E-mail address
Telefonnummer
Telephone
Betreff
Subject:
Sicherheitscode
security code
Ihre Nachricht:
your Message
 
    ausdrucken    per Email versenden    bearbeiten 20.03.2012
Besucher: 42200